Stellungnahme des Sozialministeriums zur sexuellen Ausbeutung in Baden-Württemberg

Die Abgeordnete des Landtages Friedlinde Gurr-Hirsch und andere der CDU haben im Januar 2014 einen Antrag zum Thema Zuhälterei und sexuelle Ausbeutung von Frauen und Mädchen in Baden-Württemberg und Europa an die Landesregierung gestellt. Die Stellungnahme des Ministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren ist im März veröffentlicht worden. Hier finden Sie den vollständigen Antrag samt Stellungnahme.

Zusätzliche Informationen